Bach
Concerts Ghent

Sankt-Nikolaus-Kirche Gent

Die Bach Concerts Ghent sind eine neue Konzertreihe in der St.-Niklaus-Kirche im Herzen Gents. Jeden dritten Samstag des Monats um 17 Uhr können Sie genießen von einem einzigartigen Programm, bei denen die monumentalen Orgelwerke von Johann Sebastian Bach zentral stehen.

Warum Bach Concerts Ghent?

Die Bach-Konzerte Gent werden organisiert, um die Restaurierung der weltberühmten Cavaillé-Coll-Orgel in der Sankt-Nikolaus-Kirche zu fördern. Diese Orgel befindet sich derzeit in einem sehr schlechten Zustand und ist seit Jahren nicht mehr spielbar. Eine größere Restaurierung ist dringend erforderlich. Mit der Konzertreihe möchten wir die Aufmerksamkeit und Unterstützung für die Restaurierung des Instruments erhöhen. Diese unschätzbare Perle schweigt nun schon seit 60 Jahren, und jetzt wollen wir dieses Schweigen mehr denn je brechen.

Warum Bach?

Es sollte nicht überraschen, dass dieser bekannte Komponist ausgewählt wurde. Der neobarocke Flentroporgel von 1973-1974, der 2006 von den Freunden der Nikolaikirche erworben wurde, eignet sich hervorragend für die Aufführung des Werkes des Komponisten. Aber die Verbindung besteht weiter. Viele der großen Orgelwerke Bachs konnten in Gent - u.a. wegen der erforderlichen Anzahl von Pedalen - nur dank der großartigen Cavaillé-Coll-Orgel zum ersten Mal aufgeführt werden.

21. November: François Ménissier

Sankt-Nikolaus-Kirche Gent

Die Flentroporgel

Praktische Info

Die
Cavaillé-Collorgel